iwp logo infowilplus.ch  
Orte
Spezial
Uzwil: 16.12.2017
GETU Uzwil erreichte seitens Swisslos den Zuschlag für einen Werbespot bei SRF TV, im Bild bei den Aufnahmen im Training,
GETU Uzwil erreichte seitens Swisslos den Zuschlag für einen Werbespot bei SRF TV, im Bild bei den Aufnahmen im Training,

TV SRF im Training von Getu Uzwil
Ein Werbespot zur besten Sendezeit, ein grosser Gewinn für GETU Uzwil
Martin Frischknecht
Etwas nervös waren die Turnerinnen von GETU Uzwil heute Abend schon im Training. Grund war das Team von Schweizer Fernsehen SRF, welches rund 3 Stunden in Bild und Ton aufnahmen. SRF-Frau Ruth Pierce ist mit Kameramann und Tontechniker angereist.

Entstehen wird ein 90 Sekunden langer Werbeclip, genauer ein Imagebeitrag für die Landeslotterie Swisslos.

Gewinn für GETU und Swisslos
Jeweils zwischen der Lottoziehung am Mittwochabend und der Sendung 10vor10 wird im SRF ein Beitrag ausgestrahlt über ein Ereignis oder eine Organisation, die von Swisslos finanziell unterstützt wird. Landesweit sind es 12'000 Projekte, 52 pro Jahr schaffen es auf die kurze Werbeplattform im SRF. Wiederholt werden die Videobeiträge nicht, jede Woche kommt ein neues Projekt dran.

Gemäss SRF-Redaktorin Ruth Pierce gewinnen beide Seiten: Das Swisslos zeigt, wie die Lotterie-Erträge durch die Kantone eingesetzt werden und die porträtierten Projekte erhalten einen Werbespot zur besten Sendezeit.

Eine coole Sache
Urban Wirth, TK Getu Uzwil, war sehr erfreut als er von SRF angefragt wurde und hat nach kurzer Rücksprache mit dem Vorstand auch gerne zugesagt. "Ich finde das eine coole Sache, wir können zeigen wie wir arbeiten und wieviel Spass alle in der Halle haben" meinte Urban dann auch im einleitenden Interview. Er sei sehr gespannt, wie die 90 Sekunden dann ausschauen werden.