zurück zum Forum

| antworten

HEIDI MEICHTRY-MOSER | 9542 Münchwilen | heidi.meichtry@thurweb.ch |

Medikamentenexperimente: Also doch!
Ich sandte immer mal wieder Leserbriefe an versch. Printmedien, machte hier auf diesem Forum Einträge und im Facebook. Jahrelang vergeblich! Jetzt also doch: In der heutigen Ausgabe der Wiler-Zeitung wird endlich bewiesen, dass auch in der Psychiatrischen Klinik Wil Medikamentenexperimente an PatientInnen durchgeführt wurden.

HEIDI MEICHTRY-MOSER | 9542 Münchwilen | heidi.meichtry@thurweb.ch |

 

Medikamentenexperimente: Also doch!
Auf meinen damaligen Aufruf im Facebook meldeten sich übrigens ein ehemaliger Patient, Angehörige und eine damalige Studentin, dass DAS stattgefunden habe!

HEIDI MEICHTRY-MOSER | 9542 Münchwilen | heidi.meichtry@thurweb.ch |

 

Medikamentenexperimente: Also doch!
In der soeben ausgestrahlten Sendung "Schweiz Aktuell " wurde erstmals zögerlich der finanzielle Aspekt dieser Experimente angedeutet! Die Kliniken und die einzelnen Psychiater erhielten Geld für die Durchführung der Tests, wie das ja zu erwarten war. Interessant wäre nun, etwas über die Höhe dieser Entschädigungen zu erfahren. Ausserdem in diesem Zusammenhang: Wie hoch waren wohl die finanziellen Gewinne des Klosters Fischingen "für das Zurverfügungstellen seiner Zöglinge " für diese Tests?